Aktuelle Stellenangebote

Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Ab 01.09.2020 bieten wir einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d). Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.02.2020.

Download Stellenausschreibung

Assistentin und Assistent des Technischen Leiters (w/m/d)

Wir suchen unbefristet in Vollzeit (Teilzeit möglich) ab 01.09.2020. Ende der Bewerbungsfrist ist der 26.01.2020.

Download Stellenbeschreibung

Assistenz- und Qualifizierungsmöglichkeit bei einem partizipativen Projekt der Schauburg
Wir suchen eine/n musikalische Studierende/n als Ehrenamtliche (M/W/D)

REISEN RASEN RAPPEN #2 – ein Projekt für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Hasenbergl
Ab Oktober 2019 proben vier Kurse – ein Tanz-, zwei Theater- und ein Musikkurs unter Anleitung von Münchner Künstler*innen mit Kindern und Jugendlichen (7-18 Jahre) aus dem Norden Münchens. In der Kinder- und Jugendeinrichtung "Der Club" und in der Volkshochschule im Hasenbergl wird geprobt, getanzt und musiziert, in Vorbereitung auf eine Fortsetzung des Projektes im Frühjahr 2020. Die Themen der Kurse sind unterschiedlich, Aufführungen finden in der zweiten oder dritten Dezemberwoche im Hasenbergl statt.

Organisatorisches:
Gesucht wird eine Assistenz für den Musikkurs unter der Leitung des Musikers Marcus Grassl proben Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren einmal wöchentlich mittwochs von 16-18 Uhr im „Club" – dem Kinder- und Jugendzentrum in der Wintersteinstraße 35. Der Kurs probt von Oktober bis Dezember 2019, darüber hinaus vernetzen sich die Kurse in den Herbstferien (28.10. - 31.10.2019) und arbeiten ganztags von 10.30-15.30 Uhr.

Aufgabenbereiche der Ehrenamtlichen:
Organisatorische, künstlerische und pädagogische Assistenz, Kommunikation zwischen dem Kurs und der Projektleitung (Schauburg), kurze Dokumentation des Kursverlaufs.
Für die ehrenamtliche Mitarbeit wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 5 Euro/Stunde gezahlt, das entspricht ca. 275 Euro (55 Stunden à 5 Euro).

Kontakt:
Bei Interesse bitte baldigst eine Mail an: Xenia.Buehler@schauburg.net