Anmeldung & Preise

Anmeldung

ANMELDUNG FÜR LABS MIT AUSWAHLWORKSHOP

Bei einigen LABS finden Auswahlworkshops statt. Dieses erste Kennenlern-Treffen ist verpflichtend für die Teilnahme am jeweiligen LAB. Es geht darum, einander, die Inhalte und vor allem die Arbeitsweise für das bevorstehende LAB kennen zu lernen. Alle Interessent*innen unabhängig von Vorerfahrung sind willkommen!

Die Anmeldung für den Auswahlworkshop ist per E-Mail unter lab@schauburg.net möglich.

Nach der Teilnahme am Auswahlworkshop entscheiden wir gemeinsam, ob wir zusammenarbeiten. Alle weiteren Informationen sowie Anmeldebögen werden per E-Mail verschickt.

Die verbindliche Anmeldung zum LAB muss mit vollständig ausgefülltem Anmeldebogen per Post oder als Scan bei der Schauburg eingehen.

 

ANMELDUNG FÜR FERIEN-LABS & LABS OHNE AUSWAHLWORKSHOP

Wir benötigen lediglich den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldebogen. Lassen Sie uns diesen per Post oder als Scan per E-Mail unter lab@schauburg.net bis zum Anmeldeschluss zukommen. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

 

DOWNLOAD Anmeldeformular 2018/2019

 

LAB-AUSWEIS

Dieser Theaterausweis ermöglicht zusätzlich einen ermäßigten Vorstellungsbesuch in der Schauburg außerhalb des LABs. Bei Vorlage an der Theaterkasse zahlst du nur 2€, jeder Elternteil nur 6€.

 

BERATUNG & ANMELDUNG ZUM LAB-PROGRAMM

lab@schauburg.net
Telefon 089 233 371 -68

 

Preise

„ZAHLE, WAS DU KANNST.“

Jede/Jeder entscheidet selbst, was sie/er für die Teilnahme an einem LAB zahlen kann. Dabei ist ein Höchstbeitrag von 150€ angesetzt. Der gewünschte Beitrag kann nach Anmeldung direkt an der Theaterkasse bar bezahlt werden. Alternativ ist auch die Zahlung per Überweisung möglich. Dafür kann an der Theaterkasse eine Rechnung mit dem jeweiligen Wunschbeitrag angefordert werden.

Bei LABS mit Auswahlworkshop wird die Zahlung erst mit der Teilnahmebestätigung für das LAB fällig. Mit unserem „Zahle, was du kannst“-Prinzip möchten wir unsere Angebote niederschwellig halten und auch Kindern und Jugendlichen aus ökonomisch benachteiligten Familien die Chance bieten, angepasst an ihre jeweiligen finanziellen Möglichkeiten, künstlerisch tätig zu werden.

Für die Ferien-LABS und einige wenige Angebote gelten Fixpreise. Diese werden rechtzeitig mit der Ausschreibung des jeweiligen Angebots bekannt gegeben. Die Kosten hängen von der zeitlichen Dauer sowie vom Materialaufwand ab. Alle Ferien-LABS werden online veröffentlicht.

 

STIPENDIEN FÜR DAS HERBSTFERIEN-LAB „KNETE, MONETEN, KIES UND MOOS“

Dank der freundlichen Unterstützung des Festivals „Politik im Freien Theater“ ist es möglich, vier Stipendien zu vergeben. Anspruchsberechtigt sind Inhaber*innen eines München-Passes oder Landkreis-Passes sowie Menschen mit einem aktuell gültigen Flüchtlingsstatus bei Vorlage eines entsprechenden Dokuments. Zögern Sie nicht, uns auf die Möglichkeit eines Stipendiums anzusprechen.