Schauburg LAB - Euer Raum für ungezähmte Kreativität

Das Schauburg LAB ist der Raum innerhalb der Schauburg in den wir euch einladen, selbst zu machen und zu forschen. Ihr sucht gemeinsam mit uns nach Formen für den Ausdruck eurer Kreativität. Wir finden zusammen heraus, welche Themen uns unter den Nägeln brennen, was in München jetzt dringend gesagt, erzählt und gefragt werden muss. Das Spielzeitmotto Freiheit begleitet und beschäftigt uns in diesem Jahr. Deshalb wagen wir etwas Neues und reißen mit euch die Grenzen des Bekannten ein. Wir weiten den Blick über die Tellerränder: In dieser Saison sind die meisten LABs altersgemischt und offen für alle zwischen 6 und 16 Jahren!

EUER RAUM FÜRS EXPERIMENT
Wer experimentiert, weiß nicht, was am Ende dabei herauskommt – aber wer experimentiert, kapiert! Wir sind neugierig auf die Gedankenwelten Aller und stellen die Werkzeuge des Theaters: Bühne, Licht, Musik, Objekte und Material zur Verfügung, die wir mit Hilfe unserer körperlichen Ausdrucksmöglichkeiten nutzen, um gemeinsam Kunst schaffen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene treffen auf Expert*innen aus unterschiedlichsten Bereichen der Kunst – es brodelt, funkt und zischt in unserem Labor.

EUER RAUM FÜRS IN-FRAGE-STELLEN
Das LAB bleibt in Bewegung und verändert sich ständig durch jede*n Einzelne*n, der/die mitmacht und sich einbringt. Wir wollen unser Theater, unsere Welt, unsere Regeln gemeinsam mit euch hinterfragen und untersuchen, was uns trotz vieler Unterschiede verbindet und zusammenbringt.

EUER RAUM FÜRS ZUSAMMEN MACHEN
Die Schauburg eröffnet euch mit dem LAB einen Raum, in dem wir alle miteinander ins Machen kommen. Alter, Fähigkeiten und Wissen spielen keine Rolle. Kluge Gedanken und spannende Fragen entstehen, wenn viele Unterschiedliche zusammenkommen und anfangen sich auszutauschen. Wir haben Lust auf viel Abenteuer

UNSER RAUM FÜR FREIHEIT!

EUER SCHAUBURG LAB

XENIA, PHILIPP, TILL

 

Anmeldungen für die LABS der Spielzeit 2020/2021 sind ab jetzt möglich: lab@schauburg.net