Specials

LMU
Der Kontakt zu den angehenden Theaterwissenschaftler*innen der LMU ist uns ein großes Anliegen. Es bestehen vielerlei Verbindungen: Seminare zum Kinder- und Jugendtheater und zur Theaterpädagogik, Vorstellungsbesuche mit Nachgesprächen, Begegnungen und Austausch innerhalb von Kursen und Erarbeitung von Hausarbeiten über Theaterthemen der Schauburg.

STÄDTISCHE BERUFSSCHULE FÜR KINDERPFLEGE
Im Rahmen des Festivals KUCKUCK arbeiten wir jedes Jahr mit ein bis zwei Klassen angehender Kinderpfleger*innen. In der Arbeitsreihe geht es um Grundlagen für das Theater für Kleinkinder und das Kennenlernen des Theaters als Ort der kulturellen Bildung.

SCHAUART
Am Abend ins Theater zu gehen ist für viele Schüler*innen ein besonderes Erlebnis. Mit SchauART – einem Jugend-Abo für alle ab der 9. Klasse – möchten wir Sie dazu anregen, sich mit einer kleinen Gruppe Theatergänger*innen auf den Weg zu uns zu machen: 4 Theaterbesuche am Abend, 4 Themen, 4 Besetzungen, Einführung und Nachgespräch auf Wunsch.

GISELA-GYMNASIUM
Mit unserer Nachbar-Schule sind wir auf besondere Weise verbunden: Zum Beispiel in einem Kooperationsprojekt anlässlich des Gastspiels unseres indischen Partnertheaters, mit einer Premierenklasse, Vorstellungsbesuchen und räumlicher Unterstützung – Vielen Dank!