Ania Michaelis

wollte als Kind Schauspielerin oder Kapitänin werden. Sie ist dann Regisseurin geworden. Sie macht Theater für sehr junge Zuschauer*innen, Erwachsene und für alle Altersgruppen dazwischen. Ihre Arbeiten widmen sich dem »homo ludens«, dem spielenden Menschen. Ästhetisch erforscht sie den Raum zwischen Objekt-, Musik- und Sprechtheater.
Ihre Inszenierung „Willkommen, Bienvenue, Wëllkomm!“ war 2022 beim Kuckuck-Festival in der Schauburg zu Gast.

Wirkt mit bei...

Mai

- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Karten Reservieren
- , Kleine Burg
Karten Reservieren
- , Kleine Burg
Karten Reservieren