Kuckuck     

Theaterfestival für Anfänge(r)                           0-5 Jahre

Das Theater für die Allerkleinsten ist inzwischen angekommen im Kanon der Künste. Es bietet den Theater-Anfängern erste sinnliche und künstlerische Begegnungen und überrascht auch erfahrene Zuschauer mit immer neuen Installationen aus Tönen, Klängen, Bewegung oder Licht. Ein Erlebnis das für Erwachsene wie Kinder neue unbekannte Erlebnisräume für gemeinsame ästhetische Erfahrungen öffnet und neugierig macht auf die unerschöpfliche Erfindungskraft der Künstler.

KUCKUCK-Theaterfestival für Anfänge(r) ist eine Initiative des FigurenTheaterForums München in Kooperation mit der Evangelische Familien-Bildungsstätte Elly Heuss-Knapp, der Gesellschaft für Puppenspiel e.V., dem Münchner Stadtmuseum und der Schauburg. Mit freundlicher Unterstützung des JugendKulturWerk München, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bezirksausschuss Altstadt-Lehel der Landeshauptstadt München.

 

Logo efbs    Logo gap    Logo stadtmuseum   Logo Schauburg

Mit freundlicher Unterstützung des JugendKulturWerk München, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem Bezirksausschuss Altstadt - Lehel der Landeshauptstadt München.

www.kuckuckfestival.com


bis 

21. März 2022



 

März

11

Uhrzeit folgt
Kuckuck - Theaterfestival für Anfänge(r)