Grete Pagan

Grete Pagan, geboren 1983, ist verheiratet und hat drei Kinder. Von 2004 bis 2007 war sie Regieassistentin am Jungen Ensemble Stuttgart. Ihr Bachelorstudium in Schauspielregie schloss sie 2012 an der Theaterakademie Hamburg ab. Sie inszeniert vorrangig für junges Publikum u.a. am Jungen Ensemble Stuttgart, an der Schauburg München, dem GRIPS Theater Berlin oder dem Jungen Nationaltheater Mannheim. Seit 2010 arbeitet sie auch als Übersetzerin englischer Theatertexte ins deutsche. 2014, 2016 und 2018 war sie Organisationsleiterin des Internationalen und Baden-Württembergischen Theaterfestivals „Schöne Aussicht“ am Jungen Ensemble Stuttgart. Seit Januar 2018 ist sie Teilnehmerin der Weiterbildung „Theater- und Musikmanagement“ an der Ludwig-Maximilians Universität München.

Wirkt mit bei...