Franzy Deutscher

Franzy Deutscher, geb. 1986, ist freischaffende Kampfchoreografin für Bühne & Film und Dozentin für Bewegung und Kampf. Ihre choreografischen Arbeiten waren an Theatern u.a. München, Kiel, Freiburg i.Br., Tübingen, Wilhelmshaven und Osnabrück und im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Als studierte Theaterwissenschaftlerin MA und Germanistin BA (Uni Leipzig & Freiburg i.Br.) forscht sie zur Historiographie und Genese der Kampfchoreografie von 1500-heute und leitet als erste Vorsitzende den 2019 gegründeten Berufsverband Kampfchoreografie e.V.
Neben ihrer eigenen Kampfkunstausbildung (Karate, Kalaripayattu, Kali) lernte sie bei Urgesteinen des szenischen Fechtens Claus Großer (HMT Leipzig), Armin Kurzmaier (Otto Falckenberg) sowie bei internationalen Kampf- und TanzchoreografInnen. Jean-Francois Gagnon (Montreal), Enric Ortuno (London), Charlie Morrissey (London) und anderen.
Ihre Methode ist eine Mixtur aus Prinzipien der Contact Improvisation, versch. asiatischen und europäischen Kampfkünsten und Konzepten des klassischen Bühnenkampfs.

Wirkt mit bei...

Nächste Termine

16.10.

18.10.

19.10.

20.10.

21.10.

22.10.

26.11.

Oktober

- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren

November

- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren
- , Große Burg
Reservieren