Lucia Schierenbeck

Lucia Schierenbeck, geboren 1994 in Berlin, studierte von 2015 bis 2019 Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Ludwigsburg.

Während ihres Studiums war sie u.a. in der Inszenierung „Es ist nicht dort, es ist da“ - Szenen von Eugène Ionesco (Regie: Christian von Treskow) zu sehen, die 2018 zum Festival „SETKÁNÍ/ENCOUNTER“ in Brno eingeladen und mit einem Marta Award ausgezeichnet wurde. Außerdem spielte sie in „Gips oder wie ich an einem einzigen Tag die Welt veränderte“ (Regie: Grete Pagan) an der Jungen Württembergischen Landesbühne Esslingen und in „Der Revisor“ (Regie: Martin König) am Forum Theater Stuttgart, sowie in unterschiedlichen studentischen Filmprojekten.

Lucia Schierenbeck ist ab der Spielzeit 2019/2020 fest im Ensemble der Schauburg.

Wirkt mit bei...

Nächste Termine

01.12.

02.12.

03.12.

04.12.

05.12.

07.12.

17.12.