Angelina Berger

Angelina Berger, geboren 1991 in Graz, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Kunstuniversität Graz, welches sie 2014 mit der Eigenproduktion „Die Zeit der Schraube im Gewinde" im Theater Palais Meran abschloss. Am Schauspielhaus Graz wirkte sie in den Gastproduktionen „Staatsfeind Kohlhaas" (Regie: Stefan Behrendt) und „Klytaimnestra" (Regie: Anna Badora) mit. Seit Juni 2016 ist sie am Jungen Landestheater Tübingen engagiert und ist dort unter anderem in „Monster“ (Regie: David Pagan und Michael Miensopust), „Die Schöne und das Biest“ (Regie: Anne-Kathrin Klatt) und „Der Sandmann“ (Regie: Michael Miensopust) zu sehen.

 

Wirkt mit bei...

April

- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Reservieren

Mai

- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Reservieren
- , Kleine Burg
Reservieren