11+

Fake it till you make it     
11+

Die erhellende Show von Stephanie van Batum und Florian Schaumberger

Vor der Kamera sieht die Welt doch anders aus als dahinter. Aber wer möchte nicht einmal in einem Musikvideo mitmachen? Wir drehen in dieser Inszenierung ein Musikvideo live. Die Bühne wird zum Studio, die Zuschauer zu Voyeuren. In Zeiten von Fake News und gezielter medialer Manipulation stellen wir uns die Frage, wem wir die MACHT über die Geschichten geben, die wir glauben wollen.

Stephanie van Batum studierte in Groningen Kunst, Kultur und Medien, in Amsterdam Theaterwissenschaft und schloss ein Regiestudium an der Otto-Falkenberg-Schule ab. Ihr Abschlussprojekt „Don’t Worry Be Yoncé“ kam im Mai 2017 an den Münchner Kammerspielen heraus und war 2018 zu radikal jung – Das Festival für junge Regie im Münchner Volkstheater eingeladen. Florian Schaumberger studierte an der Akademie der Bildenden Künste München erst in der Medienklasse, dann Bühnen- und Kostümbild. Außer in München arbeitet er auch in Wien, Bochum und Darmstadt.

Uraufführung

Veranstaltungsort

Konzept & Inszenierung
Stephanie van Batum & Florian Schaumberger
Video & Bühne
Florian Schaumberger
Kostüme
Bettina Kirmair
Dramaturgie
Katharina Mayrhofer
Theaterpädagogik
Till Rölle

Nächste Termine

13.06.

, Große Burg
Uraufführung
Kartenvorverkauf ab April 2020

Juni

13

Uhr
Große Burg
Uraufführung
Kartenvorverkauf ab April 2020