LAB auf einen Blick

Wir bieten euch verschiedene Labore – kurz LABs mit unterschiedlicher Dauer, das ganze Theater auf, hinter, unter und über der Bühne, 360° in 5D für alle zwischen 4 und 18 Jahren. Hier kommt ein Schnelldurchlauf durch alle LABs von November 2020 bis Juli 2021.

STARTER LABS
November – Februar (6 – 16 Jahre)
In den wöchentlichen LABs kreieren wir mit euch in der ersten Phase Material und Themen für zwei Spielprojekte, die wir im Juli präsentieren. Eines führt uns auf die Bühne der Großen Burg, das Zweite an Orte draußen in der Stadt.

OUTSIDE / INSIDE / SOUND / BÜHNE & KOSTÜMBILD
Februar – Juli (6 – 16 Jahre)
Mit dem gefundenen und erbeuteten Material geht es ab Februar in unterschiedlichen Experten-LABs weiter. Alle, die durch euch neugierig geworden sind, können einsteigen. Du hast jetzt die Freiheit zu entscheiden: Willst du als Spieler*in auf der Bühne stehen? Oder die Bühne und Kostüme für die Stücke kreieren? Oder lieber nie dagewesene Geräusche und Musik im Sound LAB basteln?

FÜR DIE JÜNGSTEN
Lernt die Schauburg im ZWERGERL LAB kennen (4 – 6 Jahre)
Über einen Zeitraum von drei Monaten wird im Zwergerl LAB getanzt, gesprungen, gerannt. Ihr sucht die leisen und die lauten Töne und erfindet eigene Bewegungswelten. Startet mit uns im November oder im Februar.

KURZ & KNACKIG
Die FERIEN-LABs (8 – 18 Jahre)
In den Herbst-, Faschings- und Osterferien erwarten euch ganztägige LABs. Verbringt eine Ferienwoche im Schauburg LAB oder in den Kammerspielen und tobt euch aus!

SHAKE A LEG
TANZ LAB für Teens (ab 13 Jahren)
Für Jugendliche startet ab Mai ein Tanz LAB, das euch in Bewegung bringt. In einer kompakten aber intensiven Probenzeit erarbeitet ihr ein Tanzstück, das im Juli auf der Großen Burg Premiere feiert.

FAMILY TIME
Wochenendworkshops (ab 4 Jahren)
Packt eure Familie ein und kommt für drei Stunden ins LAB. Gemeinsam erspielen wir uns neue Freiheiten und lernen andere Seiten voneinander kennen. Die Workshops stehen in Verbindung zu unserem Spielplan, im Anschluss könnt ihr, wenn’s passt, noch eine Vorstellung erleben.

THEATER-CHECKER*INNEN
Ein LAB für Berufsschüler*innen und Theater-Newcomer (15 – 105 Jahre)
Wir suchen Menschen, die das Theater der Schauburg und der Münchner Kammerspiele auf ihre Tauglichkeit überprüfen. Die Theater-Checker*innen haben Zugang zum Backstage-Bereich, Einblick in Probenprozesse und Zugriff auf Theaterkarten, sie mischen sie ein, geben Feedback und stiften Verwirrung.