"Ungerecht? Echt" / 7+

Präsentation des Junior Ensembles

Ist es gerecht, wenn du nicht mitspielen darfst? Ist es gerecht, dass man unter 18 Jahren noch nicht wählen darf? Ist es gerecht, dass Menschen anderer Abstammung diskriminiert werden? Ist es gerecht, wenn die Lehrerin den Flüsterton haben will und sich andere Kinder nicht daran halten? Ist es gerecht, dass es Leute gibt, die kein Geld haben, und Leute, die richtig viel Geld haben? Ist es gerecht, dass es Mädchen- und Jungs-Farben gibt?

Diese und andere Fragen zum Thema (Un-)Gerechtigkeit stellten sich 13 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren während der gemeinsamen Probenzeit über ein dreiviertel Jahr. Entstanden ist eine biografische Theaterarbeit für alle ab 7 Jahren.

Premiere
Mi, 17. Juli 2019, 18:00 Uhr, Große Burg

Weitere Vorstellung: Do, 18. Juli 2019, 10:00 Uhr, Große Burg

Mit
Tessa Cozoris, Maria Dimeris, Greta Häusler, Emilia Hüppe, Rebecca Klein, Josefine Köhler, Lejla Omerovic, Freda Pawelek, Emil Pfeil, Karla Sommer, Marlene Theobald, Carl von der Recke, Johanna Weißert

Inszenierung
Anna Grüssinger & Josefine Rausch

Musikalische Einstudierung
Till Rölle

Kostüm
Petra Vaskova