SchauBurg - Kinder- und Jugendtheater der Stadt München
Zuschauerreaktionen
Alle Zuschauerreaktionen Zur Produktion

Home
Spielplan
Produktionen
Zuschauerreaktionen
E-Cards
Newsletter
Orbiter-Blog
Fotoservice
Videos
Ensemble/Team
Über das Theater
Archiv/Suche
Lehrerservice
Karten/Reservierung
Kontakt
Werde Fan des SchauBurg-Theaters Werde Fan
Schau hin - auf dem YouTube-Channel der SchauBurg Schau hin
Schreib mit im Orbiter Blog des SchauBurg-Theaters Schreib mit
 Seite 1 von 1 
Ana Maria
schrieb am 16.05.2011 um 22.52 Uhr
zu: Scuderi
Hallo SchauBurg :)
2009 habe ich meine Seminararbeit über den
Vergleich des literarischen Prosawerks "Das Fräulein von Scuderi" von
E.T.A. Hoffmann und eurer dramatischen Inszenierung geschrieben. Ich war
von Anfang an Feuer und Flamme für das Stück!!! Desto mehr habe ich mich
gefreut, als ich die Ankündigungen für Gastauftritte des Stückes im
Deutschen Theater sah!!! Natürlich wollte ich mir das Stück unbedingt
nochmal anschauen (2 Jahre später) und ich muss sagen... Genau wie beim
1./2./3. Mal, so auch beim 4. Mal saß ich teilweise einfach nur mit offenem
Mund da, auch wenn mir die Handlung und größtenteils die Texte mehr als
geläufig sind^^ Es war einfach nur große klasse!!!!
Auch von den
Inszenierungen der "Odyssee" oder Schillers "Räuber" war ich begeistert!
Freu mich jetzt schon auf "Fahrenheit 451", welches ich mir im Juli
anschauen werde!
Liebste Grüße,
euer Fan ;)

Cristina Ostler
schrieb am 15.05.2010 um 12.37 Uhr
zu: Scuderi
Hey,
wir waren gestern mit der Schule in Scuderi. Es war wirklich
super, zuschauen hat richtig spaß gemacht und es ist ja nicht immer die
leichteste Übung Schüler zu begeistern! ;)
Aber ich kann mich nur
wiederholen, es war einfach toll!
Wir werden auf alle Fälle
wiedermal vorbei schauen... :)



Michaela
schrieb am 02.07.2009 um 15.45 Uhr
zu: Scuderi
Hallo,
ich habe heute die RockMusikTheater Aufführung der "Scuderi"
gesehen. Es war der Hammer!!! Super, hat sehr viel Spaß gemacht und was
total spannend! :-)

Christoph Dold
schrieb am 28.04.2009 um 11.25 Uhr
zu: Scuderi
Liebe Schaubürger,
ich hab am Samstag "Scuderi" gesehen und bin sehr
begeistert.
Schon beim ersten Stück entsteht durch den rockigen
Sounds der Fishbones und dem Sprechgesang der Darsteller eine irre
Dramatik. Von der ersten Sekunde an bin ich voll bei dem verzweifelt um
Einlass bittenden Olivier.
Die moderne Inszenierung ist sehr
charmant, mit vielen liebevollen Details, verliebt in die Geschichte statt
in sich selbst.
Dass die Fishbones das hinbekommen hab ich eh nicht
bezweifelt, dennoch seien auch sie für die tolle Musik gelobt. Sie versteht
es, die Emotionen mit ihren Mitteln zu unterstreichen.
Allein, dass
ich am Beginn des Stücks einige Textpassagen akustisch nicht verstanden
habe trübte diesen furiosen Auftritt.
Gratuliere und wünsche viel
Erfolg!
Christoph Dold

 Seite 1 von 1 
Neuen Kommentar schreiben
 
Aktuelle Produktionen:
 
Das geht zu weit

Das Geschenk des weißen Pferdchens

Der Bär sucht einen Freund

Der König hinter dem Spiegel

Der Ruf der Wildnis

Die Suche nach dem Gral

Elektras Krieg

Fahrenheit 451

Frosch und die Anderen

Has' und Huhn

Intimate Stranger

Jenseits von Eden

Lesezeichen setzen!

Nachbar im Winter

Nero Corleone

Salz

Secret Garden

Spatz Fritz

Stadttorheiten - Münchner Stadtsagen

Tiger und Bär

U20 Poetry Slam #38

Unterwegs in Småland

Weltenbrand

Zirkus der Kuscheltiere

Allgemeine Kommentare